Pflegehinweise zu Holzprodukten

Holz ist ein Naturprodukt.

Auch trockenes und behandeltes Holz kann durch Temperatur- und/oder Luftfeuchtigkeitsveränderungen
die Form verändern oder im schlimmsten Fall Risse bekommen.

Wichtiges zuerst...

Holzprodukte sollten keinesfalls in der Spülmaschine gespült werden.

Die Belastung der hohen Temperaturen und der hohen Feuchtigkeit kann zur Zerstörung des Produktes führen. In der Regel ist es ausreichend das Holzprodukt mit einem angefeuchteten Tuch abzuwischen und anschließend sofort trocken zu reiben. Nach einiger Zeit sollte das Produkt nachgeölt werden.

Schalen

Holzprodukte die regelmäßig mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Berührung kommen, sollte man regelmäßg nachölen. Hierfür eignen sich Öle wie Leinöl, Distelöl oder ein handelsübliches Schneidbrettöl eines schwedischen Möbelhauses. Die Benutzung von Olivenöl kann ich nicht empfehlen, da dies nach gewisser Zeit ranzig werden kann. Gerne helfe ich Ihnen bei der richtigen Pflege weiter. 

Gewürzmühlen

Meine Gewürzmühlen sind alle mit einer Mischung aus Wachs und Öl behandelt. Diese Mischung besteht aus rein natürlichen Rohstoffen und ist Lebensmittel- und Speichelecht.

Auffüllen

Wenn du deine Gewürzmühle auffüllen möchtest, halte den Mühlenkörper in der einen und den Mühlenkopf in der anderen Hand. Nun ziehe vorsichtig am Kopf an. Nun kannst du das Gewürz im Loch des Mühlenkörpers einfüllen.

Mahlgut

Hier kannst du Salz, verschiedene Pfefferarten und viele weitere getrocknete Gewürze/Kräuter wie Chili, Kümmel, Rosmarin oder Koriander einfüllen. Natürlich kannst du auch eigene Mischungen in die Mühle einfüllen. Anschließend steckst du den Kopf einfach wieder auf den Körper, bis die Führung ineinander greift. Das wars...

Mahlwerk

Ich verwende für meine Mühlen ausschließlich das Keramikmahlwerk der Firma CrushGrind. Dies hat bietet dir folgende Vorteile:

  • Rostfrei, geschmacksneutral, härter als Stahl
  • Stufenlos einstellbarer Mahlgrad
  • Effiziente und gleichmässige Verarbeitung des Mahlguts ohne zu Verkleben
  • Mahlt neben Pfeffer, Salz und Chili auch viele andere Gewürze und Kräuter
  • 25 Jahre Garantie auf den Keramikteilen

Küchenschäler aus Apfel- und Zwetschgenholz

Schreiben Sie mir!

Ich stehe Ihnen nach bestem Gewissen mit Rat und Tat zur Seite.
Haben Sie Fragen zur Pflege oder Behandlung von Holz?
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *